Hauptcampus

Sachbearbeiter*in Haushalt

Mit rund 7.000 Studierenden und mehr als 700 Beschäftigten ist die Hochschule Trier eine der größten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Rheinland-Pfalz. Das vielfältige Angebot mit 85 Studiengängen an den drei Studienorten Hauptcampus Schneidershof, Campus Gestaltung und Umwelt-Campus Birkenfeld ist regional einzigartig.

Unsere moderne und eigenständige Verwaltung am Hauptcampus Schneidershof gliedert sich in drei Dezernate. Zu den Hauptaufgaben der Verwaltung gehört die Personal,- Haushalts und Studierendenverwaltung sowie die allgemeine Organisation und die Betriebstechnik. Für unsere Haushaltsabteilung im Bereich der „Allgemeinen Verwaltung“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunktim Rahmen einer Krankheitsvertretung eine*n Sachbearbeiter*in (Entgeltgruppe 6 TV-L | bis 39 Std./Woche | befristet bis längstens 31.12.2023)

Der Haushaltsabteilung am Hauptcampus Schneidershof obliegt die Verbuchung aller Einnahmen und Ausgaben der Hochschule Trier für die Standorte Trier und Idar-Oberstein. Mit zu den Aufgaben gehört auch die Überwachung der Einhaltung des jeweiligen Landeshaushaltes.

Ihre Aufgaben sind:

  • Bearbeitung der Eingangsrechnungen (u.a. elektronische Rechnungen) sowie Vorbereitung und Durchführung der Buchungen (Einnahmen und Ausgaben) am Standort Trier,
  • Budgetkontrolle,
  • Überwachung Zahlungseingänge.

Sie bringen mit:

  • erfolgreich abgeschlossene Verwaltungsausbildung oder kaufmännische Ausbildung,
  • EDV-Kenntnisse (MS-Word, MS-Excel),
  • Belastbarkeit, sorgfältige und eigenständige Arbeitsweise,
  • Bereitschaft zur Arbeit im Team.

Wir bieten:

  • Arbeitsverhältnis nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L)
  • flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten
  • Förderung bei der persönlichen Weiterbildung
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • als zertifizierte familienfreundliche Hochschule stehen unseren Beschäftigten vielfältige Kinderbetreuungsangebote sowie Unterstützung und Beratung durch unseren Familienservice und den Dual Career Service offen

Da wir eine Erhöhung des Frauenanteils anstreben, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich um Bewerbung gebeten. Schwerbehinderte und die ihnen nach § 2 Abs. 3 SGB IX gleichgestellte Menschen mit Behinderung, werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bei Rückfragen steht Ihnen der Leiter der Haushaltsabteilung Jürgen Strupp (j.strupp(at)hochschule-trier.de) gerne zur Verfügung.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc.) bis zum 10.02.2023 an die Kanzlerin der Hochschule Trier, Postfach 1826, 54208 Trier bzw. an die E-Mailadresse: bewerbung-personalabteilung(at)hochschule-trier.de

back-to-top nach oben