Hauptcampus

Projektmitarbeiter*in internationales Hochschulmarketing "Hochschule Trier International: Übergänge erfolgreich gestalten" (20%)

Die Hochschule Trier ist eine große und die drittmittelstärkste Hochschule für angewandte Wissenschaften in Rheinland-Pfalz mit einem breiten Angebot an Bachelor- und Masterstudiengängen. Als Mitglied der European University Association führen wir anspruchsvolle Forschungsvorhaben mit nationalen und internationalen Partnern durch. Wir möchten unsere Position als Anbieter zukunftsfähiger Studiengänge weiter stärken und die Forschungstätigkeit weiter ausbauen. Dabei streben wir insbesondere eine stärkere Internationalisierung in allen Bereichen an.

Zur Unterstützung dieser Ziele ist an der Hochschule Trier im vom DAAD geförderten Projekt „Hochschule Trier International: Übergänge erfolgreich gestalten“ - vorbehaltlich der finalen Mittelzuweisung - zum 01.01.2022 die Stelle als

Projektmitarbeiter*in  internationales Hochschulmarketing (Stellenumfang 20%)

zu besetzen. Die Stelle ist auf die Projektlaufzeit bis zum 31.12.2023 befristet und wird nach Entgeltgruppe 10 TV-L vergütet.

Im Rahmen des Projekts unterstützt der*die Projektmitarbeit*in das Projektmanagement sowie die beteiligten Einrichtungen, wie die Öffentlichkeitsarbeiten, bei der Entwicklung von Marketingmaßnahmen im Bereich Internationales.

 Der Arbeitsbereich umfasst insbesondere:

  • Mitwirkung und Co-Redaktion bei diversen Medienformaten für internationale Marketingaktionen sowie Weiter- und Neuentwicklung von Marketingideen
  • Umsetzung von multimedialem Präsentations-, Informations- und Marketingmaterial (Print, Online, Bewegbild)
  • Betreuung und Erarbeitung von kreativen Content Konzepten für die Webseite und Social-Media-Kanäle (insbesondere Facebook und Instagram) im Bereich Internationales
  • Unterstützung bei der Produktion von internationalen Imageclips 

Ihr Anforderungsprofil:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise in Kommunikationsdesign, Intermedia Design, Kommunikationswissenschaft oder einem vergleichbaren Bereich
  • Berufserfahrung in der Presse-, Medien- oder Öffentlichkeitsarbeit und Interesse am internationalen Hochschulmarketing
  • routinierter Umgang mit Social-Media und Affinität für alle Kanäle der digitalen Kommunikation
  • sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket (insbesondere PowerPoint), CMS Typo3
  • sicherer Umgang mit Adobe Creative Suite, Kenntnisse von Video-Produktion und Fotografie
  • Bereitschaft für Arbeiten am Abend und Wochenende (bei Veranstaltungen)
  • Kommunikationsstärke, Kreativität und Freude an der Arbeit in interkulturellen Teams
  • sehr guter Umgang mit der deutschen und englischen Sprache

Der Dienstort ist einer der Campus der Hochschule und wird im Nachgang abgestimmt. Die Bereitschaft zu Dienstreisen an die jeweils anderen Campus wird vorausgesetzt.

Da an der Hochschule eine Erhöhung des Anteils der Frauen angestrebt wird, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich um Bewerbung gebeten. Schwerbehinderte sowie Schwerbehinderten gleichgestellte Menschen nach § 2 Abs. 3 SGB IX werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt. Die Hochschule Trier stellt ihren Beschäftigten einen Familienservice und einen Dual-Career-Service zur Verfügung.

Bei Rückfragen steht Ihnen Herr Prof. Dr. Stefan Diemer unter Tel. +49 6782 171115, E-Mail s.diemer(at)umwelt-campus.de zur Verfügung.

Bitte richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 05.12.2021 (Eingang) an die Kanzlerin der Hochschule Trier, Postfach 1826, 54208 Trier bzw. die Mail-Adresse: bewerbung-personalabteilung(at)hochschule-trier.de

back-to-top nach oben