Wie Sie uns erreichen

Unsere aktuelle Handhabung

Auf Grund der aktuellen Lage befinden sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter derzeit teilweise im Home Office. Eine Kontaktaufnahme kann weiterhin die Kontaktaufnahme per Mail erfolgen.

Der Fachbereich Wirtschaft in den folgenden Zeitfenstern auch telefonisch unter der Nummer +49 651 8103-299 für Sie erreichbar:

  • montags-donnerstags von 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr
  • freitags von 08:00-13:00 Uhr

Bitte lassen Sie uns Dokumente nach Möglichkeit in digitaler Form per E-Mail zukommen. Wir werden aber auch in regelmäßigen Abständen unsere Briefpost sichten und fachbereichsintern verteilen.

Offizielle Regelungen

Die Gebäudeder Hochschule sind ab dem 01.09.2020 wieder geöffnet. Am Wochenende bleiben die Hochschulgebäude geschlossen.

In den öffentlich zugänglichen Bereichen der Hochschulgebäude, auf den Fluren, in den Eingangsbereichen und Treppenhäusern ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Ab Montag, den 26.10.2020 besteht für den Aufenthalt in den Hochschulgebäuden eine erweiterte Maskenpflicht: Alltagsmasken sind nun auch während der Lehrveranstaltungen in den Unterrichtsräumen zu tragen, gleiches gilt bei Veranstaltungen und (Gremien-) Sitzungen in Präsenz.

Zur Kontaktdatenerfassung wird hochschulweit die App Intake eingesetzt. Zum Starten von Intake rufen Sie einfach die Adresse checkin.hochschule-trier.de in Ihrem Web-Browser auf und erzeugen Ihren persönlichen QR-Code. Diesen können Sie bei Ihrem nächsten Besuch an der Hochschule vorzeigen. Erst durch das Vorzeigen werden Ihre Kontaktdaten übertragen.

Ab dem 31.08.2020 bietet die Mensa am Hauptcampus den Gästen wieder Sitzgelegenheiten im Speisesaal an. Die Mensa am Umwelt-Campus Birkenfeld öffnet den Speisesaal wieder ab dem 01.09.2020. Das Take-Away-Angebot bleibt daneben weiterhin bestehen.

Bitte halten Sie sich strikt an die Hygieneregelungen, insbesondere an die AHA-Regel (Abstand, Hygiene, Alltagsmaske). Bitte achten Sie auch besonders in Gruppen beim Betreten und Verlassen der Räume auf die Abstandsregeln, ebenso an zentralen Stellen wie den Eingangsbereichen, auf den Fluren oder in der Mensa. Achten Sie auch auf Abstand, wenn Sie eine Alltagsmaske tragen. Denken Sie an das regelmäßige Lüften.

Im Sinne der allgemeinen Schutzmaßnahmen zum Infektionsschutz möchten wir darauf hinweisen, dass Sie bei entsprechenden Symptomen (insbesondere Husten, Erkältungssymptomatik, Fieber) das Hochschulgelände umgehend verlassen bzw. zu Hause bleiben und einen Arzt kontaktieren sollten.

Zudem möchten wir auf die Quarantäne- und Testpflicht nach der Rückkehr aus einem Risikogebiet hinweisen: Wer aus einem Risikogebiet einreist, muss sich unverzüglich in Quarantäne begeben und ist verpflichtet, sich entweder innerhalb von 48 Stunden vor der Einreise oder innerhalb von 72 Stunden nach der Einreise testen zu lassen. Wer negativ ist, kann dann in seinen Alltag zurückkehren. Anderenfalls gilt eine 14-tägige häusliche Quarantäne. Zudem müssen sie sich sofort bei Ihrem zuständigen Gesundheitsamt melden.

back-to-top nach oben