Studienstart Wintersemester 2021/2022

Liebe Erstsemester-Studierende im Fachbereich Technik,

wir begrüßen Sie ganz herzlich zum Studienstart im Wintersemester 2021/2022 und freuen uns, dass wir einen weiteren Schritt in Richtung „Normalität“ gehen können. Durch die neuen Rahmenbedingungen mit 3G-Regel und Maskenpflicht können wir wieder mehr Präsenzveranstaltungen anbieten. Damit können Sie nun endlich die Hochschule und das studentische Leben mit persönlichen Begegnungen und Interaktionen erfahren.

Sollte es Ihnen nicht möglich sein, an unserer Begrüßungsveranstaltung am 01.10.2021 in Präsenz teilzunehmen (Programm s.u.), gibt es über folgenden Link die Möglichkeit, online dabei zu sein:

https://zoom.us/j/98624560590?pwd=QkJXYVpmRDlWZWs3TkwvNEhRTFV5UT09

Meeting-ID: 986 2456 0590
Kenncode: 750079

Wir wünschen Ihnen einen guten Start in dieses besondere Semester und freuen uns darauf, Sie persönlich kennenzulernen!

Ihr Team des Fachbereichs Technik

Einführungs- und Begrüßungsveranstaltung | Programmablauf

01.10.2021 | 14:00 - 17:00 Uhr | A- und B-Gebäude

  • 14:00 Uhr:Begrüßung durch die Fachrichtungsleitung sowie Vorstellung der Studiengangsleiter
  • 15:00 Uhr:Informationen zum Studium
    - Ablauf des Semesters unter den aktuellen Bedingungen
    - Infos zur online-Lehre
    - Stundenpläne, Anmeldung zu Veranstaltungen
    - Studierendenausweis und Semesterticket
    - Ansprechpartner und Hochschuleinrichtungen
    - Mentoring-Programme
    - Wichtige Termine

16:15 Uhr: Vorstellung der Fachschaften Elektrotechnik und MaschinenbauundCampusrundgänge (in Kleingruppen mit Kommilitoninnen    und Kommilitonen aus Ihrem Studiengang)

Das Ende der Veranstaltung ist für ca. 17:00 Uhr geplant.

Die Veranstaltung findet nach Studiengängen getrennt in den Veranstaltungsräumen des Fachbereichs Technik im A- und B-Gebäude am Hauptcampus Schneidershof statt. Bitte beachten Sie die Hinweisschilder.

Wichtige Hinweise zu den aktuellen Corona-Regelungen an der Hochschule Trier

Für alle Veranstaltungen an der Hochschule Trier gilt die 3G-Regel. Konkret bedeutet das, dass nur Personen, die vollständig geimpft, genesen oder getestet sind, an Veranstaltungen in Präsenz teilnehmen dürfen. Entsprechende Nachweise sind beim Aufenthalt an der Hochschule mit sich zu führen und im Rahmen von Kontrollen vorzulegen. Der Nachweis der Testung muss tagesaktuell oder vom Vortag sein.

Sowohl bei der Begrüßungsveranstaltung am 01.10.2021 als auch während der Brückenkurse in den Fachrichtungen Elektrotechnik und Maschinenbau werden wir die Nachweise kontrollieren.  

Darüber hinaus besteht an der Hochschule weiterhin die Pflicht zur Kontakterfassung. Dazu wird hochschulweit die App Intake genutzt. Wir bitten Sie, über den Link checkin.hochschule-trier.de einen QR-Code zu generieren, den wir zu Beginn jeder Veranstaltung kontaktlos und unter Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen erfassen werden.

Nähere Informationen zur App gibt es unter folgendem Link: https://www.hochschule-trier.de/informatik/intake

Ganz wichtig: Bitte achten Sie bei allen Veranstaltungen an der Hochschule auf die üblichen Hygieneregeln und halten Sie Abstand zueinander. Es gilt an der Hochschule weiterhin eine generelle Pflicht zum Tragen einer OP-Maske oder einer Maske des Standards KN95/N95 oder FFP 2. Die Maskenpflicht besteht auch am Sitzplatz während Lehrveranstaltungen und Prüfungen in Präsenz.

Die genauen Regelungen zum Umgang mit dem Corona-Virus an der Hochschule Trier finden Sie hier

Virtuelle Erstsemesterbegrüßung der Hochschule Trier

Live aus dem Hörsaal werden Sie von der Präsidentin der Hochschule Trier, der Stadt Trier und dem Geschäftsführer des Studierendenwerkes begrüßt:

  • Frau Prof. Dr. Dorit Schumann | Präsidentin der Hochschule Trier
  • Vertreter*in des Stadtrates der Stadt Trier
  • Herr Andreas Wagner | Geschäftsführer des Studierendenwerks Trier

Nach dem Live-Stream findet der virtuelle Markt der Möglichkeiten statt. Die Serviceeinheiten, die Sie während Ihres Studiums begleiten und Sie bei allen Fragen beraten, stehen im Chat zur Verfügung. Nutzen Sie die Chance Fragen zu stellen, wichtige Informationen zum Studienstart zu erhalten und die Mitarbeiter*innen kennenzulernen.

Weitere Informationen sowie den Zugang zum Livestream finden Sie hier.

back-to-top nach oben