proTRon NFCKey

Entwicklung eines Keyless-Entry Systems per NFC, unter Verwendung eines Smartphones als Fahrzeugschlüssels

Art: Teamprojekt

Motivation

Der Zugang zum Fahrzeug soll später über ein Keyless-Entry System möglich sein, um die Benutzerfreundlichkeit so hoch wie möglich zu gestalten. Da passive Keyless-Entry Systeme anfällig gegenüber Relay-Angriffen sind soll untersucht werden, ob die Benutzung einer anderen Verbindungstechnologie eine sichere Alternative zu herkömmlichen Umsetzungen darstellt.

Vision

Das Ziel dieses Projekts ist es die Funktionalität eines Smartphones so zu erweitern, dass dieses als eine innovative, benutzerfreundliche und sichere Art von Fahrzeugschlüssel genutzt werden kann. Der Nutzer soll mithilfe einer Smartphone-App per NFC mit einem prototypischen Steuergerät kommunizieren können, um die übliche Funktion eines Keyless-Entry Systems nachzubilden.

Ergebnis

Entwickelt wurde ein prototypisches System bestehend aus einer Android-App für das Smartphone und einer Steuersoftware für den Raspberry Pi. Der Pi dient als Steuergerät und öffnet bzw.schließt ein elektronisches Schloss, sofern Daten per NFC mit einem autorisierten Smartphones ausgetauscht werden.

UML-Sequenzdiagramm
Schaltplan des Systems
Aufbau des Prototypen
Prof. Dr. Georg Rock
Prof. Dr. Georg Rock
Professor FB Informatik

Kontakt

+49 651 8103-596
+49 651 8103-454

Standort

Schneidershof | Gebäude O | Raum 206

Sprechzeiten

Nach Vereinbarung per E-Mail
Nick Baldig, B.Sc.
Assistent FB Informatik

Standort

Schneidershof | Gebäude O | Raum 1
back-to-top nach oben