Prof. Dr.-Ing. Dirk Brechtken

Studiengangleiter Elektrotechnik Dual (B.Eng.)

Fachgebiete

  • Energieverteilung
  • Erneuerbare Energien
Lehre

Regelmäßig angebotene Lehrveranstaltungen:

Aktuelle Informationen, Unterlagen und die Terminplanung erhalten Sie über stud.IP.

  • Dezentrale Energieerzeugung
  • Elektromagnetische Verträglichkeit
  • Energieverteilung
  • Sensorik
  • Energieanlagen
  • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
  • Netzinfrastruktur und -betriebstechnik
  • Elektrische Sicherheit

Projekt- und Abschlussarbeiten:

Themen für Projekt- und Abschlussarbeiten werden laufend vergeben. Informationen zur Bearbeitung sowie aktuelle Themen finden Sie ebenfalls auf StudIP.

Forschungsschwerpunkte
  • Elektrische Anlagen
  • Photovoltaik
  • Entwurf und Analyse elektrischer Netze
Publikationen

D. Brechtken, D. König, B. Müller
Dielectric strength of ceramic walls of SF6 - fuses contaminated by silver wire deposits.
Proceedings of the 7th Intern. Symp. on High Voltage Engineering, Paper 33.05, August 1991, Dresden, Germany.

D. Brechtken, D. König, B. Müller
Thermal processes in SF6 - filled fuses below the minimum melting current.
Proceedings of the 4th Intern. Conf. on Electric Fuses and their Applications, pp. 7-12, September 1991, Nottingham, England.

D. Brechtken, D. König
The behaviour of vacuum fuses in the low overcurrent range.
Proceedings of the 15th Intern. Symp. on Discharges and Electrical Insulation in Vacuum, pp. 585-589, September 1992, Darmstadt, Germany.

D. König, D. Brechtken
Anordnung zum Messen der Gasdichte.
Patentschrift DE 42 27 686 C2, Anmeldetag: 21.8.92, Offenlegungstag: 24.2.94, Deutsches Patentamt, München.

D. König, D. Brechtken
High Voltage Hybrid Fuses - A new concept in fuse technology.
Procedings of the 2nd Intern. Conference on Electrical Contacts, Arcs, Apparatus and their Applications, May 1993, Xi´an, China.

D. Brechtken, D. König
Time/Current Characteristics and Breaking Capacity of Experimental Vacuum Fuses.
IEEE-DEIS, Transactions on Electrical Insulation, Vol. 28, No.4, pp. 642-649, August 1993.

D. Brechtken, D. König, H.-J. Straube
Verfahren zur Leckmessung in SF6 - isolierten Anlagen und Geräten.
Elektrotechnische Zeitschrift etz, Heft 19, S. 1206-1212, Oktober 1993.

D. Brechtken
Das Schaltverhalten von Hochspannungssicherungen im Bereich geringer Überströme unter besonderer Berücksichtigung der Medien SF6 und Vakuum.
"Die ETG-Tage ´93", Tagungsband S. 163-167, Oktober 1993, Mannheim.

D. Brechtken
Untersuchungen zum Eisatz von SF6  und Vakuum in Hochspannungssicherungen.
Dissertation TH Darmstadt, 1993.

D. Brechtken, D. König
High Voltage Hybrid Fuse - A new concept for the full range protection.
Proceedings of the 5th Intern. Conf. on Electric Fuses and their Applications, pp. 82-89, Ilmenau, Germany, 1995.


D. Brechtken
Selektiver Überstrombegrenzer für Mittel- oder Niederspannungsschaltanlagen.
Patentanmeldung, Offenlegungsschrift DE 196 06 597 A1, Anmeldetag: 22.2.96, Deutsches Patentamt, München, Offenlegungstag: 28.8.97.

J. Shen, D. Brechtken, M. Björn, B. Schaub
Materialoptimiertes Sammelschienensystem.
Patentanmeldung, Deutsches Patentamt, München, Anmeldetag 15.12.98.

I.-O. Vlase, D. König, D. Brechtken, R. Graf
Computergestützte Berechnung mechanischer Kräfte auf Verteilschienensysteme
Elektrie, Bd. 3/4, S. 130-141, Berlin, 1999..

D. Brechtken
Verfahren zur Vermeidung des Auftretens von stromstarken Störlichtbögen.
Patentanmeldung 199 61 267.6, Deutsches Patentamt, München, Anmeldetag 18.12.99.

D. Brechtken
Störlichtbogenschutz in luftisolierten Nieder- und Mittelspannungsschaltanlagen.
Elektrie, 54, Bd. 7-9, S. 199-206, Berlin, 2000.

D. Brechtken, H.-P. Kratz
Netzfilter für die richtige Spannung.
etz, Zeitschrift für Elektrotechnik und Automation, Heft 16, S. 36-39, Berlin, 2001.

D. Brechtken
Präventivschutz als Weiterentwicklung des aktiven und passiven Störlichtbogenschutzes.
VDE Fachtagung „Niederspannungs-Schaltanlagen und Gerätetechnik“, Leipzig, Tagungsband, S. 1-17, 15./16. Oktober 2001,

D. Brechtken
Preventive Arc Fault Protection.
IEEE/PES Transmission and Distribution Conference, Atlanta, USA,
Paper No. 0-7803-7287-5/01, October 28-November 02, 2001.

D. Brechtken
Konzeption eines präventiven Störlichtbogenschutzes.
ep - Elektropraktiker, Berlin, Bd. 56, S. 306-310, 2002.

D. Brechtken
Niederspannungs-Schaltgeräte
(Kapitel 7.1 in Gremmel, H. und Kopatsch, G. (Hrsg.), Schaltanlagenhandbuch
11. Auflage, Berlin, Cornelsen-Verlag, 2006.

Brechtken, D. u. Peiffers, St.
Effects of Harmonics and Compact Design to the Rating of Low Voltage Transformers.
IEEE, Power Engineering Society, General Meeting, Montreal,
ISBN 1-4244-0493-2, 2006.

Brechtken, D.
CAE in der Energieverteilung
Hüthig-Verlag, ISBN 3778529560, Heidelberg, Germany, 2007.

Thiel, D u. Brechtken, D.
Hot-Spots in Transformatoren
VDE-Kongress, Leipzig, 2010.

Brechtken, D.
CAE in der Energieverteilung
Hüthig-Verlag, 2. Auflage, ISBN 3800734508, Heidelberg, Germany, 2013.

Petermann, J.; Hadji-Minoglou, J.-R.; Scholzen; F; Brechtken, D.
Unabhängige Versorgung mit thermischer und elektrischer Energie
Revue Technique Luxembourgoise, L´ Association Luxembourgoise des Ingénieurs, Architectes et Industrieles, 01/2014.

Brechtken, D.
Schutz und Selektivität in Niederspannungsanlagen
VDE-Verlag, ISBN 3800736705, Berlin, 2016.

Schauer, M.; Brechtken, D.; Scherg, R.; Hartmann, E.
BVS-Standpunkt „Fundamenterder – Erdungsanlagen“
Fachbereiche Bau und TGA
Herausgeber: Bundesverband der öffentl. bestellten und vereid. Sachverständigen, 2016.

Brechtken, D.; Schauer, M.
Wirtschaftlichkeit in Wohngebäuden
Fachzeitschrift „de“ – Das Elektrohandwerk, 06/2017.

Brechtken, D.; Schauer, M.; Halstenberg, M.
Rechtliche und technische Aspekte bei umstrittenen Normen
Fachzeitschrift „Der Sachverständige“, DS 2017, 273, 2017.

 

Prof. Dr. Dirk Brechtken

Prof. Dr. Dirk Brechtken

Professor Fachbereich Technik
Hochschule Trier | Hauptcampus
Schneidershof
54293 Trier
Gebäude B  | Raum 303
Tel.: +49 651/8103-312
Fax +49 651/8102-659
E-Mail: d.brechtken(at)hochschule-trier.de

back-to-top nach oben