Hauptcampus

Bewerbungs-Workshop

Anmeldephase starte ca. 2 Wochen vor Eventbeginn!

Hintergrund:
Ziel des Workshops ist es, die Hürden des Bewerbungsprozesses leichter zu nehmen und vor allem im persönlichen Gespräch / Auswahlverfahren einen bleibenden - positiven - Eindruck zu hinterlassen. Bewerben ist wie flirten: Wer zu langweilig und 08/15 ist oder den falschen Ton trifft, wird abgewiesen. Daher gilt es in den richtigen Momenten zu punkten und sympathisch die Herausforderungen zu meistern. Gerade unter Druck gilt es souverän zu bleiben und Akzente zu setzen.

Das bedeutet beim Bewerben wie beim Flirten: mehr Auswahl und einen höheren Ertrag.

Inhalt:

  • Die typischen Stressfragen und die typischen Fehler des Bewerbers.
  • Das Vorstellungsgespräch aus beiden Perspektiven beleuchtet.
  • Worauf achtet ein Personaler?
  • Wie viel Gehalt kann ich verlangen?

Nach dem Seminar werden die Teilnehmer:

  • Im Vorstellungsgespräch punkten
  • Aus der Masse hervorstechen.
  • Im Stressinterview unter Druck cool bleiben.
  • Gekonnt die Gehaltsfrage klären.
Ort: Hochschule Trier, Raum A305
back-to-top nach oben