Lebenslauf

Schulausbildung

1978-1982          Grundschule in Dannenfels

1982-1991          Gymnasium Weierhof am Donnersberg

 

 

Zivildienst

1991-1992          Rettungssanitäter beim DRK Kreisverband Rockenhausen

 

 

Hochschulstudium

1992-1998          Studium der Physik an der Universität Karlsruhe

1996-1998          Diplomarbeit am Institut für Materialforschung 1 am

 

 

Promotion

1998-2002          Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Lebensmittelverfahrenstechnik (Universität Karlsruhe)

2003                     Promotion zum Dr.-Ing.

 

 

Postdoc

2002-2004          Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Verfahrenstechnik, Bundesforschungsanstalt für Ernährung und Lebensmittel

2004-2007          Wissenschaftlicher Assistent am Institut für Lebensmittelverfahrenstechnik (Universität Karlsruhe)

 

 

Professur

2007-2010          Professur für Lebensmittelverfahrenstechnik an der Technischen Fachhochschule Berlin (jetzt Beuth Hochschule für Technik)

seit 2010              Professur für Lebensmittelverfahrenstechnik an der Fachhochschule Trier

 

 

Preise und Auszeichnungen

1991                      Preis des Fonds der Chemischen Industrie

2003                     Wissenschaftlicher Förderpreis des Verbandes der Deutschen Großbäckereien

seit 2006              Berufenes Mitglied des ProcessNet-Fachausschusses Partikelmesstechnik

seit 2007              Berufenes Mitglied des ProcessNet-Fachausschusses Trocknungstechnik