Dr. Verena Eisner

Zur Person

– Diplomstudium  Chemieingenieurwesen an der Universität Karlsruhe (TH)(Abschluss 06/2002)

– Diplomarbeit im Bereich Bioverfahrenstechnik auf dem Thema quantitativer Einfluss von Licht auf die Produkte von Porphyridium purpureum

– Promotionsstudium an der ETH in Zürich (Schweiz) bei Prof. Windhab auf dem Thema Membranemulgieren Abschluss (03/2007)

– Scientist and Project manager at Food & Biobased Research Wageningen (Niederlande) (2007 – 2014)

– Referentin der Hochschulleitung zur Unterstützung der Forschungsförderung an der Hochschule Trier (01/2015 – 31.12.2016)

– Lehrkraft für besondere Aufgaben in der FR Lebensmitteltechnik (09/2015 – heute)

Aufgabenbereich

– Aufbau von englischen Vorlesungen und Seminaren

– Betreuung von ausländischen Studierenden (Incoming/Outgoing)

– Organisation und Betreuung von Projekten mit Schülerklassen und Schülern

– Unterstützung beim Angebot von Brückenkursen in Mathematik und Physik

Ansprechpartner für

– Aufbau und Betreuung von Auslandskooperationen

– Unterstützung bei vertraglichen Angelegenheiten

   (Kooperationsverträgen, Fördermittel)

In der Lehre vertritt Doktor Eisner folgende Fächer

Bachelor:

  • Biologie
  • Pflanzliche Lebens- und Genussmittel

Master:

  • Globale Wachstumsmärkte
  • Unit Operations in Food-Technologie
  • Food Science in Everyday Life
Dr. Verena Eisner
Dr. Verena Eisner, Dipl.-Ing.
Beschäftigte FB Bauen + Leben - FR Lebensmitteltechnik

Kontakt

+49 651 8103-391
+49 651 8103-413

Standort

Schneidershof | Gebäude D | Raum 08

Sprechzeiten

Dienstag 10-11 Uhr