FAQ für Studierende

Ich habe die Hochschule gewechselt und Fach XY einmal nicht bestanden, wird dieser Versuch gezählt?

Ja, wenn Inhalt und Umfang des Faches identisch sind. Hierüber entscheidet der Prüfungsausschuss.

Kann mir eine Prüfungsleistung anerkannt werden, die ich im Ausland bestanden habe?

Ja, wenn diese Leistung zum Pflicht- oder Wahlpflichtkatalog des entsprechenden Studiengangs an der Fachhochschule passt.
Ist dies nicht der Fall, sollte bereits vor Beginn des Auslandsaufenthalts ein Antrag auf eine Ausnahmeregelung an den Prüfungsausschuss gestellt werden.

Ich habe nicht alle Prüfungen bestanden, kann ich schon mal mit der Abschlussprüfung beginnen?

Ja, wenn die Prüfungsleistungen der ersten 4 Semester komplett und mindestens 36 Kreditpunkte des 5. und 6. Semesters bestanden sind.

Wie lange ist die Regelstudienzeit?

Die Regelstudienzeit im Bachelor-Studiengang beträgt 7 Semester inkl. Abschlussarbeit.
Im Master-Studiengang liegt sie bei 3 Semestern inkl. Abschlussarbeit.
Bitte informieren Sie sich auf der Seite des entsprechenden Studienganges.

Was sind ECTS-Punkte?

ECTS-Punkte sind Kreditpunkte und ein Maß für den Arbeitsaufwand.

Als grobe Näherung:

  • 1 ECTS-Punkt = 30 h Arbeitszeit/Semester
  • 1 Semester = 6 Monate
back-to-top nach oben