Trierer Holzbaugespräch

Die jährliche Veranstaltung richtet sich inhaltlich an Architekten, Ingenieure, Zimmerer, Forstleute und Studierende der einschlägigen Fachrichtungen. Fachvorträge und Diskussionen zur Themen:

  •  Gebäudehülle – Konstruktion, Gestaltung und Bauphysikalische Aspekte
  •  Ingenieurholzbau - Fügetechnologien
  •  Bauen im Bestand – Sanierung und zerstörungslose Verfahren zur Bestimmung der Festigkeit
  •  Innovative Anwendungsmöglichkeiten von Rundholz
  • Digitale Entwurfs- und Fertigungsprozesse Holz

Save the date!

Zum 9. Mal in Folge wollen wir das Trierer Holzbaugespräch im Sinne einer leistungsfähigen und innovativen Holzbaukultur in Rheinland-Pfalz und der BENELUX-Region initiieren. Wir laden Sie herzlich zu einem fachlichen Austausch und mit einem reichhaltigen Programm am Freitag 10.05.2019 ein.

Lehr- und Forschungsgebiet Holzbau

Prof. Dr.Wieland Becker/Fachrichtung Architektur
Hochschule Trier
Schneidershof D104 - 107
54293 Trier

(0) 651 8103 267/418