Infos für Bachelor-Studierende

(for Master-Info: switch to english)

Campus Credits

Im Sommersemester 2019 werden die Kreditpunkte für das Modul Campus-Credits vergeben für die Teilnahme an einer der folgenden Veranstaltungen. Es ist ebenfalls ein Referat dazu zu verfassen (Infos dazu am Semesteranfang):

OPTION 1: Studienreise nach Venedig zur Biennale | 18.07.2019 - 22.07.2019

Organisation: Prof. Eva Maria Kollischan
Für die Teilnahme an der Excursion nach Venedig nehmt bitte schnellstmöglich Kontakt mit Prof. Eva Maria Kollischan auf. 
Die Deadline hierfür ist der 15.03.2019.

OPTION 2: Schmucksymposium Haxthäuserhof 2019 | 30.05.2019 - 02.06.2019

Das Schmucksymposium Haxthäuserhof 2019 (ehemals Zimmerhof) ist ein alljährliches Schmucksymposium das in diesem Jahr sein 50. Jubiläum feiert. Das Symposium beinhaltet jedes Jahr ein bestimmtes Thema, zu dem vorwiegend Schmuckleute aus verschiedenen Teilen der Welt eingeladen sind Vorträge zu halten. Die Veranstaltung findet auf einem alten Hof statt. D.h. also es gibt viel Platz und man kann in ungezwungener Atmosphäre mit den unterschiedlichsten Schmuckleuten leicht in Kontakt kommen. Das Symposium ist eine gute Gelegenheit mal wieder aus Idar-Oberstein herauszukommen, sich weiterzubilden, andere Welten kennenzulernen und sich ein Wochenende lang intensiv mit Gedanken und Ideen zum Thema Schmuck zu beschäftigen.

Weitere Informationen: http://www.schmucksymposium.de/home.html

In diesem Jahr gibt es folgendes Angebot auf Gruppenrabatte:
Unter 10 Studierenden         = 180 € / Person
Ab 10 Studierenden             = 162 € / Person
Ab 15 Studierenden             = 153 € / Person
Ab 20 Studierende               = 144 € / Person

Die Preise sind inklusive der Teilnahme an allen Vorträgen, Frühstück, Mittagessen und Abendessen. 
Zum zelten auf der Wiese müsst ihr selber das Zelt mitbringen. 
Bei der Verpflegung kann zwischen Vegetarisches und Nicht-Vegetarisches gewählt werden. 
Organisiert eure Anreise und gegebenenfalls alternative Übernachtungsmöglichkeit bitte selbstständig und früh genug.

Veranstaltungsort: Haxthäuserhof 2, 55218 Ingelheim am Rhein

Die Teilnehmerliste hängt am schwarzen Brett vor den Werkstätten. 
Bitte trage dich darin ein oder schickt eine Mail an Oliver Mauerhofer.
Die Deadline hierfür ist der 05.04.2019.

mehr info

AnsprechpartnerInnen

Hier finden Sie funktionstragende Studierende, MitarbeiterInnen und ProfessorInnen der Fachrichtung.

Rückmeldung

Die Rückmeldung für das Sommersemester 2019 beginnt am 17.12.2018 und endet am 31.01.2019!

Der Semesterbeitrag für Studierende ab dem 1. Semester beträgt aktuell 96,98 € (ASTA: 14,00 €, Semesterticket: 82,98 €)

Überweisen Sie den Betrag bis 31.1.2019 auf:
Kontoinhaber:  LHK Mainz/Umwelt-Campus Birkenfeld
Bank: Postbank Ludwigshafen
IBAN: DE45 5451 0067 0009 6236 71
BIC: PBNKDEFF
Verwendungszweck: Vorname, Nachnamen, Matrikel-Nummer

Sollten diese Angaben nicht eindeutig erkennbar sein, erfolgt keine Rückmeldung. Somit besteht Ihrerseits die Verpflichtung die vorgenommene Überweisung nachzuweisen. Bitte beachten Sie hierbei, dass die Überweisung auch bei Online-Überweisung bis zu 5 Tage dauern kann.

Bei verspäteter Rückmeldung wird eine Säumnisgebühr in Höhe von 21,00 € erhoben.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an studienservice-io(at)hochschule-trier.de.

Service-Einrichtungen

Nachfolgende Stellen sind nicht am Standort Idar-Oberstein angesiedelt.

Urlaubssemester

Anträge auf Beurlaubung müssen während der Rückmeldeperiode gestellt werden. 

Bitte beachten Sie: während eines Urlaubssemesters können:

  • keine Lehrveranstaltungen besucht werden,
  • keine ECTS erworben und
  • unsere Werkstätten nicht genutzt werden.

Weitere Informationen sowie das Antragsformular finden Sie auf der Internetseite des Studienservices in Birkenfeld unter "Beurlaubung". Bevor Sie den Antrag auf ein Urlaubssemester stellen, empfiehlt es sich, eine Studienberatung in Anspruch zu nehmen.

Werkstattbeitrag

Für alle Studierenden der Studiengänge Edelstein und Schmuck wird für allgemeine Verbrauchsmaterialien in den Werkstätten ein Beitrag von 60,00 €/Sem. erhoben. Informationen über die Zahlungsmodalitäten erhalten Sie zu Beginn des jeweiligen Semesters.
Zahlungsfrist ist:

  • für das Sommersemester: 1. Mai
  • für das Wintersemester: 1. November

Wenn Sie nicht rechtzeitig bezahlen können, setzen Sie sich vor Ablauf der Frist mit Frau Schoppet in Verbindung.

Bei Zahlungsverzug ohne vorherige Ankündigung wird ein Zuschlag von 10 € pro Mahnung erhoben.
(Mahnungen werden 2 Wochen nach Zahlungsfrist versendet:
14. Mai bzw. 14. November = 70€,
28. Mai bzw. 28. November= 80€
etcetc.)

back-to-top nach oben