Bewerben für das Bachelor-Studium Edelstein und Schmuck

Bewerbung und Anmeldung in 3 Schritten

Schritt 1: Vorlage einer Bewerbungsmappe und Feststellung der Hochschulzugangsberechtigung

Zur  Überprüfung der fachlichen Eignung muss eine Bewerbungsmappe eingereicht werden mit:

  1. dem ausgefüllten "Antrag auf Teilnahme an der Eignungsprüfung"
  2. Ihrem Portfolio mit etwa 10 bis 15 Arbeitsproben sowie diese Eigenständigkeitserklärung
  3. einem aktuellen Lebenslauf
  4. einem Motivationsschreiben, warum Idar-Oberstein als Studienort angestrebt wird (DIN A4, max. 5000 Anschläge),
  5. Ihrer Auffassung von Edelstein, Schmuck und Schmücken (DIN A4, max. 5000 Anschläge),
  6. eine Kopie vom Ausweis/Reisepass,
  7. Zeugnis der Hochschulreife oder Fachhochschulreife, auch praktischer Teil (z.B. Praktikumsnachweis, Zeugnis der Berufsausbildung, Bescheinigung über ein freiwilliges soziales / ökologisches Jahr o. ä.), sofern dieser vorgesehen ist, als amtlich beglaubigte Kopie von allen Seiten des Zeugnisses zur feststellung ihrer Hochschulzugangsberechtigung (HZB).

Sollten Sie Ihre HZB im Ausland erworben haben, fällt für die Prüfung Ihrer Zeugnisse eine Gebühr von 50 € an. Überweisen sie diesen Betrag zzgl. eventuelle Transaktionsgebühren* an:
Empfängerin: Landeshochschulkasse Mainz
IBAN: DE 25 5500 0000 0055001511
BIC: MARKDEF 1550
Bank: Deutsche Bundesbank Filiale Mainz
Überweisungszweck: 6671-0966-BIR 11113/02, Vorname, Nachname, Geburtsdatum

* beachten Sie, dass Ihre Bank ev. Transaktionsgebühren in Rechnung stellt. Stellen Sie sicher, dass tatsächlich 50€ bei der Hochschule eingehen. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihre Bank nach solche. Transaktionsgebühren.

8. eine Kopie/Screenshot des Zahlungsnachweises über 50 € für die HZB-Prüfung ausländischer Zeugnisse.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsmappe mit diesen 7 bzw. 8 Dokumente
als digitale Mappe (PDF) per Datentransfer 
(z.B. www.wetransfer.com oder www.filedropper.com) 
an: studienservice-io(at)hochschule-trier.de
oder als analoge Mappe per Post an:
     Hochschule Trier / Campus Idar-Oberstein
     Studienservice-IO
     Vollmersbachstraße 53a
     55743 Idar-Oberstein

Ihre Bewerbung wird nun von uns zunächst fachlich-inhaltlich und auf künstlerische Qualität geprüft und es wird festgestellt ob Sie eine Hochschulzugangsberechtigung besitzen.

Geht aus diesen Unterlagen keine ausreichende Qualifikation hervor, erhalten Sie eine Absage.
Wenn eine ausreichende Qualifikation festgestellt werden kann, werden Sie aufgefordert zu:

Schritt 2: Die künstlerische Eignungsprüfung

Sie werden zu einer 2-tägigen Eignungsprüfung eingeladen. 

Die Eignungsprüfung findet an 2 aufeinanderfolgenden Tagen im Juni eines jeden Jahres statt. Sie besteht aus drei gestalterischen Aufgabenstellungen (die in jeweils 3 Stunden bearbeitet werden) sowie einem etwa 20-minütigem Interview/Bewerbungsgespräch. Bei ausländischen BewerberInnen wird hier gleichzeitig festgestellt, ob ausreichende Deutsch-Kenntnisse vorhanden sind.

Geht aus dieser Prüfung keine ausreichende fachlich-inhaltliche Qualifikation hervor, erhalten Sie eine Absage. Wenn eine ausreichende fachlich-inhaltliche Qualifikation festgestellt werden kann, erhalten Sie das Eignungsprüfungszeugnis und gehen weiter zu: 

Schritt 3: Einschreibung und Immatrikulation

Sie haben die Bachelor-Eignungsprüfung bestanden?
Das Zeugnis der Eingungsprüfung erhalten?
Herzlichen Glückwunsch!

In diesem 3. Schritt können Sie sich nun online einschreiben und anschliessend immatrikulieren.  

hier geht es nun zum Online-Einschreibeportal

Was Sie sonst noch wissen sollten:

Eignungsprüfung

Die Eignungsprüfung besteht aus drei gestalterischen Aufgabenstellungen (die in jeweils 3 Stunden bearbeitet werden) sowie einem etwa 20-minütigen Interview/Bewerbungsgespräch. 
Die Eignungsprüfung findet an 2 aufeinanderfolgenden Tagen im Juni eines jeden Jahres statt.

Auf einen Blick

  • Studienbeginn: immer im Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 6 Semester (180 ECTS)
  • Standort: Campus Gestaltung | Idar-Oberstein
  • Studienform: Bachelor-Studiengang 
  • Abschluss: Bachelor of Fine Arts
  • Mappenabgabe : bis 1. Mai eines Jahres
  • Eignungsprüfung : i.d.R. Mitte Juni
  • Zulassungsvoraussetzungen:

    • Hochschulzugangsberechtigung (Was ist das?)

    • Vorpraktikum: 12 Monate vor Studienaufnahme (Was ist das?)

    • Bestandene künstlerische Eignungsprüfung (siehe Schritt 1 und 2 hier links auf der Seite)

  • Studiengebühr: Das Erststudium ist ohne Gebühr
  • Semesterbeiträge & Gebühren: Überblick