Stellenausschreibung für eine AssistentIn

Im Fachbereich Gestaltung, Fachrichtung Edelstein und Schmuck am Standort Idar-Oberstein, ist zum nächstmöglichen Termin, jedoch spätestens zum 01.03.2019 eine Vollzeitstelle als

Assistentin / Assistent
(Entgeltgruppe 10 TV-L)
im Fachgebiet
Schmuck- und Objektgestaltung
befristet auf zwei Jahre (Verlängerung auf max. sechs Jahre ist möglich) zu besetzen.

Ihre Aufgaben als Assistent/-in bestehen hauptsächlich in der Unterstützung des Professors in der Lehre und der Organisation sowie in der Betreuung der Schmuckwerkstätten.

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in dem Fachgebiet, in dem die Dienstaufgaben ausgeführt werden sollen, oder in einem verwandten Fachgebiet
  • Freude an der Teamarbeit
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Organisationstalent
  • Ausgewiesene Kenntnisse und Fähigkeiten in der Schmuckherstellung
  • Sehr gute Englischkenntnisse 

Da an der Hochschule eine Erhöhung des Anteils der Frauen angestrebt wird, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich um Bewerbung gebeten. Schwerbehinderte sowie Schwerbehinderten gleichgestellte Menschen nach § 2 Abs. 3 SGB IX werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.

Als zertifizierte familienfreundliche Hochschule bieten wir vielfältige Kinderbetreuungsangebote sowie Unterstützung und Beratung durch unseren Familienservice und unseren Dual Career Service.

Für Rückfragen steht Ihnen Prof. Theo Smeets per E-Mail unter smeets(at)hochschule-trier.de zur Verfügung.

Zum Bewerben downloaden Sie bitte hier das Datenformular und fügen Sie dieses Ihrer Bewerbung bei. 
Bewerbungen senden Sie bitte als eine zusammenhängende PDF-Datei von max. 10 Mb bis zum 22.11.2018 per E-Mail an: 
bewerbung-personalabteilung(at)hochschule-trier.de 
oder alternativ postalisch an: Hochschule Trier, Schneidershof, 54293 Trier

Kosten für Bewerbungsgespräche werden nicht erstattet.

Auf einen Blick:

  • Stelle: AssistentIn
  • Fachgebiet: Schmuck- und Objektgestaltung
  • Verdienst: E 10 TV-L
  • Umfang: Vollzeit
  • Befristung: 2, max. 6 Jahre
  • Dienstort:  Idar-Oberstein
  • Arbeitsbeginn: Spätestens 1. März 2019
  • Voraussetzung: relev. Hochschulabschluss
  • Bewerbungsfrist: 22. November 2018
  • Auskunft erteilt: Prof. Theo Smeets
  • Download: Bewerbungsdatenformular