Vorname Name BFA

Bachelor-Thesis: "A.N.G.S.T - Annahmen negativer Gedanken sind Tatsachen"

Betreuung: Prof. Theo Smeets, Cornelia Wruck

Slideshow

Zusammenfassung

Angst vor der Dunkelheit, Angst vor Berührungen, Angst vor Zahlen, Angst vor Pflanzen, Angst vor Neuerung, Angst vor Schnee, Angst vor Büchern, Angst vor Fröhlichkeit, Angst vor der heimischen Umgebung, Angst vor Katzen, Angst vor kleinen Gegenständen, Angst vor der Angst, Angst vor Schmuck.

Vermutlich gibt es nichts auf der Welt oder im weiten Universum von dem es keine Angstvorstellung gibt. Manche Ängste mögen auf uns absurd oder komisch wirken, andere werden wir nachvollziehen können. Wer ist nicht als Kind vom Lichtschalter bis zum Bett gerannt, damit uns die Monster im Dunkeln nicht erwischen können.

Aber was geschieht genau in unserem Körper – wie entsteht Angst?  Im Folgenden gebe ich einen Überblick zu diesem Thema und greife eine für Schmuckschaffende spannende Phobie auf.

Angst ist subjektiv. Es gibt  festgelegte Definitionen und Begriffserklärungen. Die Frage, was Angst ist, klärt jedoch jeder für sich selbst.

back-to-top nach oben