Campus Gestaltung, Kommunikationsdesign

Kooperationsprojekt Kommunikationsdesign: Ergänzung des Ehrenmals von Longuich-Kirsch

Rendering des Siegerentwurfs von Julia Schneider

Im Rahmen des Gedenkens am Volkstrauertag, dem 18.11.2018 wird um 10 Uhr das Ehrenmal von Longuich-Kirsch neu eingeweiht. In einem Wettbewerb haben sich die Studierenden der Fachrichtung Kommunikationsdesign mit der Ergänzung des Ehrenmals befasst.

Die Ortsgemeinde Longuich läd zur Fertigstellung der Ergänzung des Ehrenmals für die Opfer der heutigen Zeit ein. Im Rahmen des Gedenkens am Volkstrauertag wurde und wird regelmäßig auch der Opfer von Krieg, Vertreibung und Gewaltherrschaft in der heutigen Zeit gedacht. Dies war Anlass, das Ehrenmal von Longuich-Kirsch zu ergänzen. In einem intensiven Findungsprozess hat sich der Gemeinderat für die Zusammenarbeit mit der Hochschule Trier entschieden und einen Wettbewerb ausgelobt. Studierende der Fachrichtung Kommunikationsdesign haben unter der Leitung von Prof. Anna Bulanda-Pantalacci kreative Arbeiten erstellt. Die Konzeption des Projektes wurde duch den Studenten Alois Kaufmann entwickelt. Realisiert wurde der Entwurf der 1. Preisträgerin, Julia Schneider.

Im Rahmen des Gedenkens am diesjährigen Volkstrauertag, dem 18.11.2018, wird die Ergänzung offiziell eingeweiht. Die Gemeinde freut sich, zahlreiche Besucher begrüßen zu dürfen. Beginn ist im Anschluss an den Gottesdienst um ca. 10 Uhr direkt am Ehrenmal vor dem Friedhof.