Institute der Hochschule Trier

In den Instituten der Hochschule Trier bündeln Forscherinnen und Forscher die Kompetenzen und das Personal, um an zukunftsfähigen Lösungen für aktuelle gesellschaftliche und technische Herausforderungen zu arbeiten. Die Institute bringen Expertinnen und Experten zusammen und schaffen ein produktives Arbeitsumwelt für spezifische Themenstellungen.

Erfahren Sie mehr über die Institute der Hochschule Trier:

 

Institute am Hauptcampus

Institut für energieeffiziente Systeme (IES)

Das IES hat sich auf Energiemanagement, Elektromagnetische Umweltverträglichkeit, Energieverteilung, Simulation, Steuerung und Regelung fahrzeugtechnischer Systeme spezialisiert.

Direkt zum IES...

Institut für Fahrzeugtechnik

Das ift beschäftigt sich mit den Themen Fahrzeugintegration, Antriebsstrang, Fahrzeugsicherheit, Fahrwerke und Verbrennungsmotorentechnik.

Direkt zum ift...

Institut für standardsoftware-basierte Anwendungen im Bauwesen (ISA)

Das ISA beschäftigt sich mit neue Softwaretechnologien, interaktiven webbasierten Bemessungsdiagrammen im Bauwesen und dem Autorensystem ELISA für den Einsatz in Lehre und Industrie.

Direkt zum ISA...

Institute am Umwelt-Campus Birkenfeld

Institut für angewandtes Stoffstrommanagement (IfaS)

Das IfaS fördert die nachhaltige Optimierung von regionalen und betrieblichen Stoffströmen in konkreten, praxisnahen Projekten.

Direkt zum IfaS...

Birkenfelder Institut für Ausbildung und Qualitätssicherung im Insolvenzwesen (BAQI)

Ziel des Institutes ist die Förderung und Unterstützung des Fachbereiches Umweltwirtschaft/ Umweltrecht in den Bereichen Forschung, Lehre und praxisbezogene Ausbildung auf dem Gebiet des Insolvenzrechts. Den Studierenden wird durch ein bundesweit einmaliges Ausbildungsangebot der Zugang zu einem der interessantesten beruflichen Wachstumsmärkte eröffnet.

Direkt zum BAQI...

Institut für Betriebs- und Technologiemanagement (IBT)

Das IBT bietet Industrie und Gewerbe Dienstleistungen in den Bereichen Produktionsoptimierung, Konstruktionsautomatisierung und Messtechnik.

Direkt zum IBT...

Center for Land Research

Ziel des Center for Land Research ist es, umfassend Hilfestellung und fachlichen Rat in Fragen einer nachhaltig flächen- und kostensparenden Siedlungs- und Verkehrsentwicklung zu geben.

Direkt zum Center for Land Research...

Rheinland-Pfälzisches Zentrum für Insolvenzrecht und Sanierungspraxis (ZEFIS)

Das ZEFIS bündelt die vorhandenen Forschungsaktivitäten zur empirischen Aufarbeitung und unterstützenden Begleitung der Rechtsentwicklung auf dem Gebiet des Insolvenz- und Sanierungswesens.

Direkt zum ZEFIS...

Institut für Mikroverfahrenstechnik und Partikeltechnologie (IMiP)

Ziel des IMiP ist die Bündelung von Personal- und Laborressourcen, um umfassende Problemlösungen auf den Gebieten Oberflächen, Partikel- und Mikroverfahrenstechnik anbieten zu können.

Direkt zum IMiP...

Institut für das Recht der Erneuerbaren Energien, Energieeffizienzrecht und Klimaschutzrecht (IREK)

Das IREK befasst sich mit praxisrelevanten Rechtsfragen der Erneuerbaren Energien, der Energieeffizienz und des Klimaschutzes. Hierbei wird eng mit technischen und betriebswirtschaftlichen Experten zusammengearbeitet.

Direkt zum IREK...

Institut für Softwaresysteme in Wirtschaft, Umwelt und Verwaltung (ISS)

Die Aufgaben des ISS sind insbesondere die Durchführung von innovativen Forschungsprojekten im Bereich der betrieblichen, behördlichen und umweltfachlichen Datenverarbeitung.

Direkt zum ISS...

Institut für biotechnisches Prozessdesign (IBioPD)

Das Institut für biotechnisches Prozessdesign (IBioPD) hat sich zum Ziel gesetzt, Gesamtprozesse der biotechnologischen und (bio-)pharmazeutischen Industrie mit einem interdisziplinären Ansatz zu analysieren und im Sinne der Ressourcenschonung zu optimieren bzw. solche Prozesse zu entwickeln.

Direkt zum IBioPD

 

Institute am Campus Gestaltung

Institut für Transnationale Weiterbildung (INTRARE)

Das Institut INTRARE ist ein Weiterbildungsinstitut, das auf das Lebenslange Lernen, die Stärkung der Persönlichkeits- sowie Sozialkompetenz und die Etablierung eines Wissensnetzwerkes abzielt.

Direkt zum INTRARE...