Umfragen/Studien

Hier findet ihr aktuelle Studien und Umfragen.
Warum sollte man an Studien teilnehmen als Student:

  • es wird neues Wissen geschaffen
  • ihr helft Studierenden
  • es gibt meist verloste Erlöse (Gutscheine)

Aktuelle Umfragen/Studien

Kurzumfrage: Studium während und nach Corona

Wie läuft es an der Hochschule Trier mit dem Studium während Corona? Wie soll es nach Corona weitergehen mit digitaler Lehre?  Sagen Sie uns Ihre Meinung! In dieser kurzen Umfrage (benötigt weniger als 5 Minuten) können Sie uns helfen, damit wir besser einschätzen können, wie Corona Ihr Studium beeinflusst und welche Lehrangebote Sie haben möchten.

Hier geht es zur Umfrage:

https://www.unipark.de/uc/Studium-und-Corona/?a=hs

Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

Prof. Marc Oliver Rieger (Universität Trier), Yang Liu-Gerhards (Hochschule Trier)

Promotionsprojekt: Interviewpartner zum Thema sexuelle Selbstbestimmung

Für ihr Promotionsprojekt sucht Frau Ann-Catrin Schwombeck (M.A.) von der Universität Paderborn (AG Schulpädagogik mit dem Schwerpunkt Geschlechterforschung) noch Interviewpartner zum Thema sexuelle Selbstbestimmung.

Die Auseinandersetzung mit Deiner eigenen Sexualität ist Dir wichtig und dafür hast Du Kurse oder Workshops besucht? Dann freue ich mich, mit Dir im Rahmen meiner Promotion ein Interview führen zu dürfen!

Wenn ihr Interesse habt, diese Projekt zu unterstützen, besucht die unten angegebenen Links für weitere Informationen oder schreibt Frau Schwombeck direkt per E-Mail an via selbst.bestimmt(at)gmx.net.

 

Link zum Interviewaufruf (pdf):
https://kw.uni-paderborn.de/fileadmin/gender-studien/Bilder/Flyer_Interviewaufruf_.pdf

Link zum Dissertationsprojekt:
https://kw.uni-paderborn.de/15

Allgemeine Informationen:
https://www.uni-paderborn.de/person/65825
https://kw.uni-paderborn.de/gender-studien

Einmal Ethikrat spielen: Abwechslungsreiche Studie zum Thema Moral - 0,5 Vp-Stunden oder einen 20€-Gutschein gewinnen

Liebe Studis,

ich möchte euch sehr herzlich zu unserer neuen Moral-Studie einladen. In dieser Studie werdet ihr zunächst verschiedene Geschichten moralisch bewerten. Danach sollt ihr euch in die Lage eines Ethikrats versetzen und aus dieser Perspektive entscheiden, welche Forschungsprojekte ihr moralisch besser findet als andere. Für diese Studie erhaltet ihr 0,5 VP-Stunden oder ihr könnt an der Verlosung eines 20€ Geschenkgutscheins teilnehmen. Die Studie dauert insgesamt ca. 30 Minuten.

Wie üblich kann die Studie komplett von zuhause am Computer (leider nicht am Smartphone) bearbeitet werden - also alles völlig coronakonform. Auch Personen, die an meinen Studien zu ähnlichen Themen in den letzten Wochen teilgenommen haben, dürfen hier sehr gerne nochmal teilnehmen.

https://www.soscisurvey.de/hd_moral_4/

Ich freue mich sehr auf eure Teilnahme! Bei Fragen wendet euch gerne an maximilian.theisen(at)psychologie.uni-heidelberg.de. Teilt die Studie auch gerne bei euren Freund*innen und Bekannten.

PS: Wir suchen übrigens auch weiterhin nach Interessierten, die uns (anonym) von einem moralischen Problem aus ihrem Alltag erzählen möchten. Bei der Studie zu diesem Thema gibt es die Möglichkeit, einen von zwei 25€ Gutscheinen zu gewinnen - auch alles bequem von zuhause aus. Falls ihr noch nicht teilgenommen habt - diese Studie findet ihr hier: https://www.soscisurvey.de/mus_fa/

back-to-top nach oben