Fernstudium Informatik
Weiterbildung für schlaue Köpfe

Zugriffspfad / Path

Hauptnavigation / Main Navigation

Projektmanagement (PROM)

Belegbar

Sommersemester, Wintersemester

ECTS-Punkte

10 (ca. 300 Stunden)

Fachgebiet

Praktische Informatik

Ziel des Moduls

Projekte sind fester Bestandteil der Arbeitswelt geworden. Um die Anforderungen hinsichtlich Produktqualität, Terminen und Kosten einzuhalten, ist ein durchgängiges Projektmanagement erforderlich. Ungemanagte Projekte bergen große Risiken und enden oft in Termin- und Budgetüberschreitungen, in qualitativen Mängeln oder gar im Projektabbruch.
Dieses Modul führt Sie praxisnah in die Methoden des Projektmanagements ein. Es vermittelt die grundlegenden Begriffe, Prinzipien und Methoden zur Planung und Steuerung von Projekten. Es versetzt Sie in die Lage, kleinere und mittlere Projekte eigenständig zu leiten sowie in großen Projekten in verantwortlicher Position mitzuarbeiten.
Die Anwendung der Methoden wird an vielen Beispielen demonstriert; Formulare und Checklisten unterstützen die direkte Umsetzung. Das Modul beinhaltet ein betreutes Praxisprojekt, in dem Sie Ihre neu erworbenen Kenntnisse anwenden und vertiefen können und alle Arbeitsschritte der Projektplanung durchführen. Als Praxisprojekt können Sie ein Projekt aus Ihrem eigenen Erfahrungsbereich wählen oder ein vom Dozenten vorgeschlagenes Thema bearbeiten.

Inhalt

Projekte als Problemlösungsprozesse
Gründung, Organisation und Strukturierung von Projekten
Projektplanung
Projektsteuerung
Management von Software-Projekten
Werkzeuge im Projektmanagement
Praxisprojekt
Inhalt im Detail

Umfang

6 Kurseinheiten mit Übungsaufgaben
Lehrbuch
Software (Kursteilnehmer erhalten im Rahmen der "MS Academic Alliance" eine vollständige, zeitlich unbegrenzte Version von MS Project zur Projektplanung und -steuerung)
Ausarbeitung eines Praxisprojektes
1 Präsenztag (Projektpräsentation)

Empfohlene Vorkenntnisse

Es sind keine speziellen Vorkenntnisse erforderlich.

Herausgeber

Prof. Dr. Walter Jakoby, Hochschule Trier

Ihr Kursbetreuer

Prof. Dr. Walter Jakoby

Dr. Walter Jakoby ist Professor für Automation und Engineering an der Hochschule Trier und Professeur associé der Universität Luxemburg. Er verfügt über eine mehr als 20-jährige Erfahrung als Projektberater und Leiter von Projekten zur Produktentwicklung in den Bereichen Software, Elektronik, Automation und Mechatronik. Seine fundierten Kenntnisse zu den Methoden des Projektmanagements gibt er in Schulungen und Weiterbildungen praxisnah und leicht verständlich an die Teilnehmer weiter. Dr. Jakoby ist Träger des Lehrpreises 2005 des Landes Rheinland-Pfalz und Autor des Lehrbuchs "Projektmanagement für Ingenieure".

Zielgruppen
Informatiker in der Software-Entwicklung
Ingenieure in Entwicklungsabteilungen für Elektronik und Automation
Projektierer in Ingenieurbüros zur Planung von Anlagen und IT-Systemen

Kursdauer
1 Semester

Abschluss
Das Modul ist verwendbar für die Abschlüsse:
Einzelzertifikat
Gesamtzertifikat Informatik
Masterfernstudium