Fachbereich BLV
Fachrichtung GVE

Zugriffspfad / Path

Hauptnavigation / Main Navigation

Studienangebot der Fachrichtung Gebäude-, Versorgungs- und Energietechnik (GVE)

Studiengänge: Bachelor of Engineering

Ingenieurinnen und Ingenieure der "Technischen Gebäudeausrüstung und Versorgungstechnik" planen, installieren, betreiben und optimieren die technischen Systeme, die zur Versorgung der Bevölkerung mit Gas, Strom, Wärme, Wasser und Luft erforderlich sind. Weiterlesen...

Ingenieurinnen und Ingenieure der Energietechnik werden heute und verstärkt in der Zukunft regional und weltweit benötigt. Grundsätzlich lässt sich die anzustrebende nachhaltige Versorgung der Menschheit mit der benötigten Energie nur durch verstärkte Einbindung regenerativer Energiequellen in den Energiemix bei gleichzeitiger Realisierung möglichst effizienter Umwandlungsprozesse erreichen. Weiterlesen...

Die Besonderheit dieses Studiums im Praxisverbund besteht darin, die Teilnehmer die Möglichkeit haben eineen qualifizierten Berufsabschluss als "Anlagenmechaniker/in für Sanität-, Heizungs- und Klimatechnik " und einen darauf aufbauenden Studienabschluss als "Bachelor of Engineering (B.Eng.) Technische Gebäudeausrüstung und Versorgungstechnik" innerhalb von viereinhalb Jahren zu erreichen. Weiterlesen...

Studiengänge: Master of Engineering

Zielsetzung der Fortführung des Studiums im Masterstudiengang ist die Vertiefung und Erweiterung des Fachwissens auf den Gebieten Technisches Gebäudemanagement und Energiemanagement, Stärkung der Methodenkompetenz für anspruchsvolle Aufgaben in Unternehmen sowie die Weiterentwicklung der Befähigung zur wissenschaftlichen Arbeit. Weiterlesen...

Der berufsbegleitende Masterstudiengang Netztechnik und Netzbetrieb ist die konsequente Weiterentwicklung des bisherigen "Netzingenieur", um dem Markt und den heutigen Anforderungen dauerhaft gerecht zu werden. Weiterlesen...

Webredaktion-GVE, 12. Dezember 2016