Unternavigation / Sub Navigation

Standardverweise

Objektorientierte Programmierung

Inhalte
  • Einführung in die Programmierung
    • Einführung in die Informatik: Geschichte, Begriffsklärung, Teilgebiete
    • Formale Sprachbeschreibung: Grammatiken, Syntaxdiagramme
    • Algorithmen: Vom Problem zum Programm
    • Sequenzen als Beispiel einer Datenstruktur
  • Programmieren in Java
    • Das Java-System
    • Grundelemente von Java
    • Operatoren und Ausdrücke
    • Anweisungen
    • Einführung in die Objektorientierte Programmierung
    • Grundkonzepte der Objektorientierten Programmierung
    • Klassen und Objekte
    • Module
    • Vererbung
    • Zeichenketten und Felder
    • Ausnahmebehandlung
Lernziele Die Studierenden sollen
  • einen Überblick über Geschichte und Entwicklung des Fachgebietes Informatik erhalten
  • den Aufbau und die Beschreibung von Programmiersprachen als formale Sprachen lernen
  • einfache Algorithmen und Datenstrukturen kennen und formal beschreiben können
  • unterschiedliche Paradigmen von Programmiersprachen kennen lernen
  • alle wichtigen Elemente der Programmiersprache Java anwenden können
  • einfache Java-Programme analysieren und erstellen können
  • die Grundkonzepte der objektorientierten Programmierung verstehen und mit der Standardnotation UML beschreiben können
  • die Prinzipien der objektorientierten Programmierung in Java umsetzen können
Lehrform
Art und Umfang
Vorlesung (4 SWS)
Übung (4 SWS)
Seminar/Seminaristischer Unterricht
Labor
Projekt
Voraussetzungen für die Teilnahme Keine
Prüfungsvorleistung Regelmäßige Teilnahme an der Vorlesung
Regelmäßige Teilnahme an den Übungen
Regelmäßige Bearbeitung von Haus-/Laborarbeiten
Bestehen von Leistungsstandkontrollen
Prüfungsform
Art und Umfang
Schriftliche Prüfung (90 Minuten Bearbeitungszeit)
Mündliche Prüfung
Prüfung am PC
Hausarbeit/Projekt mit Kolloquium
Verwendbarkeit
Informatik PF WPF
Informatik - Digitale Medien und Spiele (Schwerpunkt Medien) PF WPF
Informatik - Digitale Medien und Spiele (Schwerpunkt Spiele) PF WPF
Informatik - Sichere und mobile Systeme PF WPF
Medizininformatik PF WPF
Angebot Sommersemester Wintersemester Bei Bedarf
Arbeitsaufwand
ECTS-Punkte Kontaktzeit Selbststudium
10 120 Stunden 180 Stunden
Lehrende(r) Prof. Dr. A. Künkler, Prof. Dr. A. Lux, Prof. Dr. G. Schneider, Prof. Dr. G. Rock
Modulverantwortliche(r) Prof. Dr. G. Schneider
Änderungsdatum 11.07.2013
Christian Bettinger,  2. November 2015