Mittwoch, 22. Februar 2017, 10:00 Uhr

Tagung „Gute Lehre in der Praxis“

Von: Jutta Straubinger

Konzepte studierendenzentrierten Lehrens und Lernens

Datum: 22. Februar 2017

Ort: Umwelt-Campus Birkenfeld, Kommunikationsgebäude

Die Tagung „Innovative Lehre - Konzepte des studierendenzentrierten Lehrens und Lernens“ an der Hochschule Trier verfolgt das Ziel, Lehr- und Lernkulturen zum Thema zu machen und eine Plattform für Austausch, Diskussion und Vernetzung zu Fragestellungen guter und innovativer Lehre zu bieten.

In insgesamt 9 Kurzvorträgen stellen die Lehrenden der Hochschule Trier Good-Practice-Beispiele und Ergebnisse aus dem Bereich Lehre und dem vom BMBF geförderten Projektes STUNNING vor, die eine kreative Auseinandersetzung anregen und neue Impulse für die Lehre geben sollen.

Moderation: Prof. Dr. Andreas Künkler, Vizepräsident für Studium und Lehre

 

Programm


fht-WebRedaktion, 19. Oktober 2013